Gardena Mähroboter kommt nicht durch Engstelle

Mähroboter findet nicht durch Engstelle

Frage von Thomas: Hallo zusammen, habe mir am Freitag den Gardena Sileno Life geholt und auch gleich am Samstag das Kabel verlegt. Jetzt habe ich das Problem, dass mein Roboter durch die Engstelle nicht hindurchfindet, um die Stelle dahinter zu mähen. Die Station kann ich leider auch nirgends anders platzieren. Jetzt meine Frage, kann ich das Leitkabel 2x durch die Engstelle legen sprich einmal raus und einmal rein, damit er diese auch mähen kann? Vielen Dank schonmal!

Antwort von unserem Expertenteam: Es könnte funktionieren, ist aber Tricky. Da der Roboter keine Passagenerkennung hat, solltest du folgendes versuchen. Nimm genau die Mitte, lege das Suchkabel genau der Mitte entlang – 7cm in die kleine Fläche und einen sauberen Bogen retour +7cm retour.
Da sich der Roboter immer auf der rechten Seite des Suchkabels befindet könnte es passen. Also: BK dann 48cm dann SK dann 14cm, wieder SK dann 48 cm und wieder BK. Nur versprechen können wir leider nichts 🙂

Engstelle & Station

Engstelle & Station


Gefragt von

6 Kommentare

  • Rene sagt:

    Also 1.2m ist schon eng , bist ja schon bei nur 60cm mit den 2 aussenkabeln, dort noch 2x suchkabel wird nicht klappen. Versuchen kannst ja mal , Hoffnung habe ich keine . Station umsetzen wäre die bessere Wahl, entweder rechts oben oder rechts unten . Hättest vorher hier gefragt , hätte man dir eher zu einem mäher mit 2 suchkabeln raten können .
    Im Normalfall kommt ja ein Händler zu dir heim und empfiehlt dir den passenden Mäher. Wieso hast ohne einer profiempfehlung irgendeinen mäher gekauft ?

  • Ricardo sagt:

    Habe das gleiche Problem. Momentan lasse ich die Teilfläche als Nebenbereich mähen. Ich werde es trotzdem in verschiedenen Varianten ausprobieren, ggf. ein Stück über den Weg fahren lassen und damit die Engstelle verbreitern. Vielleicht kannst du unten dein Beet auch etwas verkleinern?

  • Thomas sagt:

    Wieso führt das Suchkabel wieder zurück ?
    Nur ein Kabel durch die Engstelle und das Suchkabel 30cm an die linke aussenschleife .
    Der Mäher fährt von der Ladestation aus ersehen „immer“ rechts vom Suchkabel !
    Nicht wieder zurück führen das Suchkabel und dann einfach , ein Startpunkt vor der einstellen setzten .
    Dann wird es funktionieren

  • Sebastian sagt:

    Ist der Korridor zur großen Fläche hin 3m breit? Dann leg das Suchkabel doch einfach geradeaus auf die große Fläche und mach da eine möglichst große Wendung. Dann zurück zur kleinen Fläche und da Kabel das anschließen.
    Dann hast du zwar ein relativ langes Suchkabel, aber das sollte kein Problem sein.

  • Sabine sagt:

    Dabei beachten, dass zwischen BK und SK mindestens 30cm sind und der Abstand zwischen SK und SK so groß wie möglich ist

  • Thorsten sagt:

    Der Sileno life hat automatische Passagenerkennung und kommt mit 2 SK da nicht durch , da er jeweils gestört wird ( Bei Automatischer Passagenerkennung sucht er auf der befahrenen Korridorseite das Signal vom BK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.